Interview mit Merkel

Journalist: "Frau Bundeskanzlerin Merkel, sind Sie eine Feministin?"
Merkel: "Nein!"
Journalist: "Aber Sie führten eine Frauenquote ein."
Merkel: "Das war nicht ich, sondern meine Ministerin."
Journalist: "Sie wollen in der Bildungspolitik Frauen besonders fördern."
Merkel: "Das war nicht ich, sondern meine Ministerin."
Journalist: "Sie stellen im öffentlichen Dienst bevorzugt Frauen ein."
Merkel: "Das war nicht ich, sondern meine Ministerin."
Journalist: "Sprechen wir über ein anderes Thema. Sie sind verheiratet und Ihr Mann scheint sehr glücklich zu sein."
Merkel: "Das war nicht ich, …"

Anzeige:
klamm.de - Geld. News. Promotion!